Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
25.03.2020, 16:33 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Gastank in Sögel soll jetzt am Sonntag rollen

In Sögel sollte planmäßig am Sonntag, 29. März, der Gastank weitertransportiert werden, der seit einem Unfall im Februar in der Hümmling-Gemeinde steht. Findet der Weitertransport durch die Firma Wagenborg trotz der Corona-Pandemie statt?

Seit zwei Wochen steht der Gastank, der beim Schwertransportunfall am 23. Februar beschädigt wurde, auf der Wahner Straße. Er soll planmäßig am Sonntag, 29. März nach Dörpen gebracht werden. Foto: Lambert Brand

Seit zwei Wochen steht der Gastank, der beim Schwertransportunfall am 23. Februar beschädigt wurde, auf der Wahner Straße. Er soll planmäßig am Sonntag, 29. März nach Dörpen gebracht werden. Foto: Lambert Brand

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Corona-Virus