Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
15.05.2020, 12:23 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Emsland hebt Quarantäne für Reiserückkehrer auf

Erleichterung im Reiseverkehr: Wer nach einem mehrtägigen Auslandsaufenthalt ins Emsland zurückkehrt, muss sich nicht mehr in häusliche Quarantäne begeben. Damit leiten die Behörden eine weitere Stufe von Lockerungen der Corona-Maßnahmen ein.

Außer Kraft gesetzt: Reiserückkehrer müssen sich im Emsland nicht mehr isolieren. Symbolfoto: Hille

Außer Kraft gesetzt: Reiserückkehrer müssen sich im Emsland nicht mehr isolieren. Symbolfoto: Hille

Meppen Das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht (OVG) in Lüneburg hat mit Beschluss vom 11. Mai Paragraf 5 der Landesverordnung vom 8. Mai einstweilig außer Kraft gesetzt. Demnach waren Personen, die aus dem Ausland nach Niedersachsen einreisen, verpflichtet, sich unverzüglich nach der Einreise auf direktem Weg zu ihrer Wohnung oder Unterkunft zu begeben und sich für 14 Tage dort aufzuhalten. Betroffen von der Entscheidung des OVG sind unter anderem Werkvertragsarbeiter, aber auch Reiserückkehrer aus dem Ausland. Für sie entfällt damit die Quarantäne-Regelung. Beschäftigte im Gesundheitswesen und im Pflegebereich hingegen waren schon immer von der Regelung ausgenommen.

Der Landkreis Emsland weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass sämtliche Personen, die von einem Auslandsaufenthalt in den Landkreis Emsland zurückgekehrt sind und bei denen aktuell Quarantäne angeordnet wurde, von dieser Maßnahme befreit sind. Ein entsprechendes Schreiben des Landkreises Emsland, das Betroffene erhielten und auf die Quarantäneregelung verbindlich hinwies, ist damit ab sofort hinfällig. Ob im Hinblick auf den Beschluss des niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts für Einreisen aus dem Ausland nun durch das Land Niedersachsen anderweitige Regelungen getroffen werden, bleibt abzuwarten.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Corona-Virus