Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
27.08.2019, 17:51 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Emsland als Pilotregion für Wasserstoffwirtschaft geeignet?

Im Interview erläutert der niedersächsische Umweltminister Olaf Lies, wie das Emsland weiter als Vorzeigeregion für den Umgang mit „zukünftigen Energien“ werden kann.

Mit Wasserstoff kennt sich Landesminister Olaf Lies offenbar schon gut aus. Hier betankt er an einer Wasserstofftankstelle im Raum Hannover einen Kleinwagen, der von einer Brennstoffzelle angetrieben wird. Foto: dpa

Mit Wasserstoff kennt sich Landesminister Olaf Lies offenbar schon gut aus. Hier betankt er an einer Wasserstofftankstelle im Raum Hannover einen Kleinwagen, der von einer Brennstoffzelle angetrieben wird. Foto: dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick