Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
19.02.2019, 17:52 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Emsländischer Kreistag verabschiedet Rekordetat

Mit großer Mehrheit hat der emsländische Kreistag am Montag den Rekordetat des Landkreises für 2019 verabschiedet. Das mächtige Investitionsprogramm präsentierte zuvor Landrat Reinhard Winter. Es umfasst 137,6 Millionen Euro.

Der Neubau und Erhalt der Kreisstraßen sowie diverser Radwege steht in diesem Jahr mit 18,8 Millionen Euro zu Buche. Zu den Großprojekten zählt der Neubau der Flutmuldenbrücke in Meppen-Versen. Foto: Tobias Böckermann

Der Neubau und Erhalt der Kreisstraßen sowie diverser Radwege steht in diesem Jahr mit 18,8 Millionen Euro zu Buche. Zu den Großprojekten zählt der Neubau der Flutmuldenbrücke in Meppen-Versen. Foto: Tobias Böckermann

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick