16.12.2019, 15:09 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Emsländerin und Pferd „Scout“ verpassen „Supertalent“-Finale

Die Tiertrainerin Rosi Hochegger aus Kluse im Emsland und ihr 23 Jahre altes Pferd „Scout“ haben zwar die Jury von „Das Supertalent“ überzeugt. Für den Einzug ins Finale der besten zwölf Talente reichte es am Ende aber nicht. Foto: TV NOW/RTL-Group/Stefan Gregorowius

Die Tiertrainerin Rosi Hochegger aus Kluse im Emsland und ihr 23 Jahre altes Pferd „Scout“ haben zwar die Jury von „Das Supertalent“ überzeugt. Für den Einzug ins Finale der besten zwölf Talente reichte es am Ende aber nicht. Foto: TV NOW/RTL-Group/Stefan Gregorowius

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive

Abonnenten lesen aktuell auch diese Artikel:

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus