Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.09.2019, 18:16 Uhr

Emsländer taucht zum kalten Grund der Nordsee

Auf dem kalten Grund der Nordsee frönen ein Emsländer und ein Münsterländer ihrem nassen Hobby. Sie tauchen zu einem U-Boot-Wrack aus dem Ersten Weltkrieg. Aber auch alte Bergwerke sind für sie beliebte Tauchreviere.

Emsländer taucht zum kalten Grund der Nordsee

In etwa 30 Meter Tiefe liegt zwischen Schiermonnikoog und Borkum das Wrack eines 1914 gesunkenen englischen U-Boots. Fünf Meter weit können die Taucher sehen – für Nordseeverhältnisse erfreulich gut. Fotos: Meckmann

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.