Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
27.05.2018, 15:01 Uhr

Die wechselvolle Geschichte des Grenzsteins Nummer 163

Der Stein gehört heute zu den fünfzehn ausgewählten Standorten der vom Internationalen Naturpark Bourtanger Moor-Bargerveen bearbeiteten „Grenzsteinroute“. In der Vergangenheit ist ihm über mitgespielt worden – die Spuren sind noch heute zu sehen.

Die wechselvolle Geschichte des Grenzsteins Nummer 163

Der Buchstabe H steht für das Königreich Hannover.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren