gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
14.04.2019, 15:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Auf dem Hünenweg die Landschaft im Hasetal erwandern

Aus dem Osnabrücker Land bis ins Emsland: Wer sich auf Schusters Rappen auf Wanderschaft begibt, der kann jetzt nach dem Wittekinds- und Hermannsweg auch auf dem neuen Hünenweg im Hasetal Kultur- und Naturlandschaften erobern.

Malerische Flusslandschaften, Moorgebiete und Wälder locken zu einem Wanderurlaub auf dem Hünenweg. Foto: Alexandra Lüders/Hasetaltouristik

Malerische Flusslandschaften, Moorgebiete und Wälder locken zu einem Wanderurlaub auf dem Hünenweg. Foto: Alexandra Lüders/Hasetaltouristik

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.