Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
11.12.2018, 22:31 Uhr

Atomfabrik in Lingen: Doch Brand in nuklearem Bereich

Wie eine Sprecherin der Brennelementefabrik mitteilt, hatte es am Donnerstagabend doch im nuklearen Bereich gebrannt. Die Brandursache ist noch nicht geklärt.

Atomfabrik in Lingen: Doch Brand in nuklearem Bereich

Ein Feuer in einem Labor der Brennelementefabrik ANF in Lingen hat am Donnerstagabend einen Großeinsatz der Feuerwehren ausgelöst. Foto: Hille

Lingen In der Lingener Brennelementefabrik ANF ist am Donnerstagabend ein Feuer ausgebrochen. Wie der NDR berichtet, hat eine Unternehmenssprecherin inzwischen eingeräumt, dass es auch im nuklearen Bereich der Fabrik gebrannt hat. Zunächst hatten ANF, Feuerwehr und Polizei mitgeteilt, dass der Brand in einem Labor ausgebrochen ist. Nun revidierte ANF diese Darstellung auf NDR-Nachfrage und erklärte, der Brand sei im nuklearen Bereich ausgebrochen. Wie die Sprecherin dem NDR gegenüber weiter erklärte, habe es aufgrund der verwendeten Fachsprache ein Missverständnis gegeben. Was den Brand ausgelöst hat, ist noch immer unklar. Die Ermittlungen laufen.

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren