Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
22.07.2019, 14:35 Uhr

Anhaltende Trockenheit lässt Landwirte im Emsland umdenken

Das zweite Jahr in Folge erlebt die Region 2019 eine Dürre. Was das für Landwirte bedeutet und wie sie sich darauf einstellen, berichtet Milchviehhalter David Fübbeker aus Freren-Suttrup. Das Thema Regen beschäftigt die Landwirte im südlichen Emsland.

Anhaltende Trockenheit lässt Landwirte im Emsland umdenken

Die Mischung machts, ist sich David Fübbeker sicher. Für seine Kühe verwendet setzt er dem Futter Maismehl zu. Foto: Mike Röser

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.