19.03.2019, 15:16 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

84-Jähriger fährt mit Auto in Schaufenster einer Bäckerei

Ein 84-jähriger Autofahrer ist Dienstagvormittag mit seinem Wagen in das Schaufenster eines Cafés am Markt in Haselünne gefahren. „Der Mann wollte aus einer Parklücke fahren, als er das Brems- mit dem Gaspedal verwechselte“, berichtet die Polizei.

Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Foto: Martin Reinholz

Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Foto: Martin Reinholz

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.