Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
18.07.2019, 17:45 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Junge Frau überschlägt sich mit ihrem Auto in Geeste

Viel Glück im Unglück hatte eine junge Frau am Mittwochabend in Geeste. Gegen 22.15 Uhr hatte sie aus bislang unbekannten Gründen an der Füchtenfelder Straße die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und sich mit ihm überschlagen.

Mit ihrem Auto hat sich am Mittwoch eine junge Frau in Geeste überschlagen Foto: Nord-West-Media TV & Nachrichten GmbH im Auftrag für Marco Schlösser

Mit ihrem Auto hat sich am Mittwoch eine junge Frau in Geeste überschlagen Foto: Nord-West-Media TV & Nachrichten GmbH im Auftrag für Marco Schlösser

Geeste Wie die Polizei Geeste mitteilte, war die junge Frau aus Wietmarschen zunächst mit ihrem Toyota quer über die komplette Fahrbahn geschleudert, war dabei in den linken Seitenstreifen geraten und hatte sich dort mit ihren Wagen überschlagen bevor das Auto auf dem Dach liegend zum Stehen kam. Direkt nach dem Unfall hätten sich Ersthelfer um die Frau gekümmert. Die Feuerwehren aus Große Hesepe und Geeste waren mit 25 Mann und vier Fahrzeugen im Einsatz. Da die Frau beim Eintreffen der Unfallretter zwar ansprechbar aber noch mit ihrem Gurt im Auto angeschnallt war, entfernten Einsatzkräfte zunächst eine Fahrzeugtür, bevor sie die Unfallfahrerin aus dem Wagen befreien konnten. Die Frau wurde beim Unfall leicht verletzt und zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. An dem Auto entstand durch den Unfall erheblicher Sachschaden.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating