Anzeige
05.03.2021, 08:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Zentrallager Emlichheim: Helfer bei allen Fragen zum Düngen

Tim Reefmann vom Zentrallager-Team kümmert sich um die fachgerechte Ausbringung von Dünger. Foto privat

Tim Reefmann vom Zentrallager-Team kümmert sich um die fachgerechte Ausbringung von Dünger. Foto privat

Emlichheim Das Raiffeisen-Zentrallager Emlichheim wurde 1973 von umliegenden Genossenschaften gegründet, um den Düngemittelhandel für deren Mitgliedern zu übernehmen. Seit der Gründung handelt das Zentrallager mit Düngemittel und hat sich weiter spezialisiert. Die gängigsten Düngemittel sowie viele Spezialdünger wie Spurenelemente sind ständig auf Lager.

Mit der 1984 in Betrieb genommenen Düngermischanlage werden bedarfsgerechte Dünger für alle Kulturen und Schläge hergestellt. Die schlagspezifische Düngung, wie sie die neue Düngeverordnung vorschreibt, wird schon seit Jahrzehnten praktiziert.

Um den Dünger auszubringen, verfügt das Zentrallager über acht gezogene Großflächenstreuer und zwei Anbaustreuer, die die Landwirte ausleihen können. Einer ist ganz neu und einfach zu bedienen, weshalb er tatsächlich „Easy“ heißt.

Im vergangenen Frühjahr hat das Zentrallager in modernste Technik investiert. Mit einem „Amazone ZG - TS 10001“, einem Großflächenstreuer, können die Dünger „frei Fläche“ angeboten werden. Der neue Düngerstreuer ist GPS-gesteuert und verfügt über ein Online-Wiegesystem, und eine „Querverteilungs-Überwachung“. Überlappungen bei der Ausbringung können so auch bei „krummen“ Flächen nahezu ausgeschlossen werden. Das spart Dünger und Geld. In Kürze wird der Streuer mit „WindControl“ ausgestattet. Dann reagiert er sogar automatisch auf Seitenwind. Im vergangenen Herbst wurde der Streuer mit Reifen mit bodenschonendem Profil ausgestattet. Gezogen wird der Streuer von einem „JCB Fastrac 4220“, der über einen „Hundegang“ verfügt. Damit sollen positive Effekte besonders auf Grünland erzielt werden. Eine teilflächenspezifische Ausbringung per Applikationskarte ist möglich. Die Grunddüngung mit allen Nährstoffen wird mit einer Überfahrt erledigt.

Zur Arbeitsentlastung in Spitzenzeiten oder zur Auslagerung der Düngung ist das Team des Zentrallagers der ideale Ansprechpartner, Telefon 05943 588.

Weitere Informationen unter : www.rzl-emlichheim.de

Die Landwirte können sich verschiedene Düngestreuer ausleihen. Foto privat

Die Landwirte können sich verschiedene Düngestreuer ausleihen. Foto privat

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating