01.10.2019, 15:24 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Wintershall Dea baut Stellen ab – auch in Emlichheim

Das fusionierte Erdgas- und Erdölunternehmen Wintershall Dea baut weltweit nahezu ein Viertel seines Personals ab. Betroffen sind auch 40 Arbeitsplätze in Emlichheim, von denen die eine Hälfte ausgelagert und die andere eingespart wird.

In Emlichheim beschäftigt Wintershall Dea zurzeit 90 Mitarbeiter. Künftig sollen dort noch 50 für das Unternehmen selbst tätig sein. Archivbild: Münchow

© Münchow, Manfred

In Emlichheim beschäftigt Wintershall Dea zurzeit 90 Mitarbeiter. Künftig sollen dort noch 50 für das Unternehmen selbst tätig sein. Archivbild: Münchow

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus