12.05.2019, 16:12 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Viele Baustellen beim „Tag für Laar“ abgearbeitet

Am jüngsten „Tag für Laar“ haben sich rund 120 Freiwillige beteiligt. Sie leisteten im Laufe eines Tages auf zahlreichen Baustellen in der Niedergrafschafter Gemeinde Aufräum-, Ausbesserungs- und Verschönerungsarbeiten.

Einige Gruppen und Nachbarschaften reinigten beim „Tag für Laar“ Radwanderhütten und Wartehäuschen an verschiedenen Bushaltestellen sowie Wanderwegen, Foto: Johann Vogel

Einige Gruppen und Nachbarschaften reinigten beim „Tag für Laar“ Radwanderhütten und Wartehäuschen an verschiedenen Bushaltestellen sowie Wanderwegen, Foto: Johann Vogel

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.