Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
23.10.2019, 17:38 Uhr

Treppenlift für MS-kranken Rollstuhlfahrer

Stefan Biernath ist durch eine Erkrankung auf einen Rollstuhl angewiesen. Er wünscht sich, dass er mit einem Fahrstuhl ins Obergeschoss seines Wohnhauses gelangen kann, das barrierefrei ausgebaut ist. Doch die Realisierung ist nicht ganz einfach.

Treppenlift für MS-kranken Rollstuhlfahrer

Die Treppe zum Obergeschoss seines Hauses bedeutet für Stefan Biernath ein kaum zu überwindendes Hindernis. Nun hat er mithilfe des Sozialverbandes erreicht, dass ihm ein Rollstuhltreppenlift von der Krankenkasse bezahlt wird.Foto: privat

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.