gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
23.10.2019, 17:38 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Treppenlift für MS-kranken Rollstuhlfahrer

Stefan Biernath ist durch eine Erkrankung auf einen Rollstuhl angewiesen. Er wünscht sich, dass er mit einem Fahrstuhl ins Obergeschoss seines Wohnhauses gelangen kann, das barrierefrei ausgebaut ist. Doch die Realisierung ist nicht ganz einfach.

Die Treppe zum Obergeschoss seines Hauses bedeutet für Stefan Biernath ein kaum zu überwindendes Hindernis. Nun hat er mithilfe des Sozialverbandes erreicht, dass ihm ein Rollstuhltreppenlift von der Krankenkasse bezahlt wird.Foto: privat

Die Treppe zum Obergeschoss seines Hauses bedeutet für Stefan Biernath ein kaum zu überwindendes Hindernis. Nun hat er mithilfe des Sozialverbandes erreicht, dass ihm ein Rollstuhltreppenlift von der Krankenkasse bezahlt wird.Foto: privat

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.