gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Für Sie habe ich das Ohr an der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
smenzel
Susanne Menzel,
Redakteurin
10.05.2019, 15:03 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Ruftaxi-Linie von Emlichheim bis Coevorden verlängert

Die Ruftaxi-Linie 11 Emlichheim-Eschebrügge ist jetzt bis zum Bahnhof Coevorden verlängert worden. Dort erreichen Fahrgäste auch Anschlusszüge Richtung Emmen und Zwolle.

Jeroen Huizing (auf der Leiter), Wethouder der Gemeente Coevorden, gibt die Ruftaxilinie 11 frei. Mit dabei (von rechts) Ansgar Duling (Samtgemeinde Emlichheim), Marc Pothof (Gemeente Coevorden), Hannes Holm (Landkreis Grafschaft Bentheim), Ralf Osterhues (Bentheimer Eisenbahn), Gert Veringa (OV-Büro Drenthe-Groningen) und Ingo Mende (Taxiunternehmen Mende, das die Fahrten organisiert). Foto: Vogel

Jeroen Huizing (auf der Leiter), Wethouder der Gemeente Coevorden, gibt die Ruftaxilinie 11 frei. Mit dabei (von rechts) Ansgar Duling (Samtgemeinde Emlichheim), Marc Pothof (Gemeente Coevorden), Hannes Holm (Landkreis Grafschaft Bentheim), Ralf Osterhues (Bentheimer Eisenbahn), Gert Veringa (OV-Büro Drenthe-Groningen) und Ingo Mende (Taxiunternehmen Mende, das die Fahrten organisiert). Foto: Vogel

Von Johann Vogel

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.