Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
18.12.2019, 19:15 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

„Regenbogen“-Kinder spenden Spielzeug für „Brückenschlag“

Die 75 Kinder der Emlichheimer Kita „Regenbogen“ haben Spielsachen mit in die Einrichtung gebracht und in einer großen Kiste gesammelt. Sie sollen der Initiative „Brückenschlag“ gespendet werden.

Kinder der Kita „Regenborgen“ sammelten Spielzeug und spenden es der Initiative „Brückenschlag“. Das Foto zeigt die Kinder mit Kita-Leiterin Catharina Pretzel (hintere Reihe, links) und der Vorsitzenden der Initiative „Brückenschlag“, Doris Hübers (hintere Reihe, rechts). Fotos: Meppelink

Kinder der Kita „Regenborgen“ sammelten Spielzeug und spenden es der Initiative „Brückenschlag“. Das Foto zeigt die Kinder mit Kita-Leiterin Catharina Pretzel (hintere Reihe, links) und der Vorsitzenden der Initiative „Brückenschlag“, Doris Hübers (hintere Reihe, rechts). Fotos: Meppelink

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick