Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
30.01.2019, 15:54 Uhr

Ortsfeuerwehr Hoogstede zieht Bilanz

„Auch in 2019 werden wir alles daran setzen, unseren Nächsten in Notlagen zu helfen und Schaden abzuwenden. Um dieses zu gewährleisten, werden wir eine Menge Ausbildung betreiben“, sagte Ortsbrandmeister Maik Hübel vor der Ortsfeuerwehr Hoogstede.

Ortsfeuerwehr Hoogstede zieht Bilanz

Beförderungen und Ehrungen. Das Bild zeigt (von links): stellvertretender Ortsbrandmeister Heinrich Wiegmink, stellvertretender Gebietsbrandmeister Helmut Tieneken, Bürgermeister Fritz Berends, Henry Wiegmink, Leon Schophuis, Aylin Vette, Marvin Backherms, Marlon Eichhorst, Jan Wiegmink, Marvin Batterink, Loris Jansen, Maik Silder, Jens Wiegmink, Janek Batterink, Kevin Hans, Daniel Lübberink, Marvin Töller, Marian Kuite, Tim Wiechmann, Luca Vohs, Nick Büdden, Holger Alferink, Frank Lübberink, Heinz Massling, Jan Gosen, Gerhard Hessels, Jens Gosen, Harald Slikkers und Ortsbrandmeister Maik Hübel. Auf dem Bild fehlt Ehrenbrandmeister Zein Hans.Foto: Feuerwehr

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.