24.01.2022, 17:26 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Kein Verfahren gegen früheren Wachmann im Lager Bathorn

Der „Weg durch das Moor“ aus Holzbohlen erinnert an die Zwangsarbeiter im Kriegsgefangenenlager Bathorn. Viele kamen bei der Arbeit zu Tode. Foto: Hille

© Hille, Henrik

Der „Weg durch das Moor“ aus Holzbohlen erinnert an die Zwangsarbeiter im Kriegsgefangenenlager Bathorn. Viele kamen bei der Arbeit zu Tode. Foto: Hille

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten. Den Zugriff auf alle Premium-Inhalte gibt es bereits ab 1,15 €/Woche.

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
(abgebucht als einmalig 29,90 €)

oder

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus