Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
29.10.2019, 16:50 Uhr

In Emlichheim wird wieder nach Erdöl gebohrt

Voraussichtlich am Freitag, 1. November, beginnt Wintershall Dea mit einer neuen Bohrung im Erdölfeld Emlichheim. Mit insgesamt vier neuen Bohrungen soll die Erdölförderung im Emlichheimer Westfeld für die nächsten Jahre auf hohem Niveau gehalten werden.

In Emlichheim wird wieder nach Erdöl gebohrt

Auf dem Bohrplatz Em 192 im Emlichheimer Westfeld ist der Aufbau der Bohranlage im Gange. Wintershall Dea will hier bis zu 900 Meter tief nach Erdöl bohren. Insgesamt sind vier neue Bohrungen und zwei Ablenkungsbohrungen aus vorhandenen Bohrlöchern geplant. Am kommenden Dienstag gibt es am Bohrplatz Informationen für Bürger. Foto: Meppelink

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.