Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
26.03.2018, 14:51 Uhr

Heizung entzündet Dach in Ringe

Die Feuerwehr musste am Montagvormittag wegen eines Brandes bei einem landwirtschaftlichen Betrieb in Ringe ausrücken. Es gab keine Verletzten.

Heizung entzündet Dach in Ringe

Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und 16 Mitgliedern im Einsatz in Ringe. Symbolfoto: Stephan Konjer

gn Ringe. Bei einem landwirtschaftlichen Betrieb an der Straße Wöstendiek in Ringe hat es am Montag gebrannt. In dem Heizungsraum einer Lagerhalle fing aus bislang unbekannter Ursache gegen 10 Uhr eine Hackschnitzelheizung an zu brennen, teilt die Polizei mit. Das Feuer breitete sich auf Teile des Daches aus und zerstörte eine Fotovoltaikanlage.

Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Der Schaden wird auf rund 15.000 Euro beziffert. Die Freiwillige Feuerwehr aus Ringe-Neugnadenfeld war mit zwei Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften vor Ort. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Karte

Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.