31.03.2020, 11:14 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Gesang am Abend: „Man schaut, ob alle noch da sind“

Auch in Emlichheim treten Nachbarn jeden Abend vor die Tür, um gemeinsam ein Lied zu singen. So wollen sie Krise trotzen und sich gegenseitig Mut machen.

Hermann Hindriksen begleitet mit der Posaune den gemeinschaftlichen Gesang. Foto: Meppelink

© Gerold Meppelink

Hermann Hindriksen begleitet mit der Posaune den gemeinschaftlichen Gesang. Foto: Meppelink

Von Gerold Meppelink

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.