Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
10.12.2019, 17:49 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Gert Matern leitete zwanzig Jahre den SoVD-Ortsverband

Im Rahmen der traditionellen Adventsfeier des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) – Ortsverband Emlichheim wurden vier Mitglieder für langjährige Vorstandsarbeit sowie zwei Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft im Verband geehrt.

Jan Langius (links) zeichnete für langjährige Mitarbeit im Vorstand aus (von links): Gerda Beuker, Gerhard Geerties, Jenni Niers und Gert Matern.Foto: Vogel

Jan Langius (links) zeichnete für langjährige Mitarbeit im Vorstand aus (von links): Gerda Beuker, Gerhard Geerties, Jenni Niers und Gert Matern.Foto: Vogel

Von Johann Vogel

Emlichheim 80 der insgesamt etwa 500 Mitglieder nahmen an der Feier im Gemeindehaus der altreformierten Kirchengemeinde teil, durch die die 1. Vorsitzende Gerda Beuker führte.

Im Mittelpunkt der Feier stand eine Andacht durch Pastorin Eva-Maria Franke von der reformierten und der altreformierten Gemeinde Laar. Sie schloss mit: „Ich wünsche uns allen, dass es uns in der kommenden Adventszeit gelingt, im Vertrauen auf den gekommenen und kommenden Retter, durch den Gott mit uns ist, liebevoll mit uns selbst und den uns anvertrauten Menschen umgehen zu können.“

Gemeinsames Singen, ein musikalischer Auftritt des Grundschulchors Laar, nachdenkliche und lustige plattdeutsche Geschichten und Gedichte sowie viele Gespräche bildeten den Rahmen der Veranstaltung.

Der 2. Vorsitzende des SoVD-Ortsverbandes, Jan Langius, nahm die Ehrungen vor. Ausgezeichnet für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden Wilfried Schulz (65 Jahre) und Hermann Heils (25 Jahre). Seit zehn Jahren arbeiten Gerda Beuker, Gerhard Geerties und Jenni Niers im Vorstand mit und erhielten eine Urkunde und Ehrennadel.

Eine besondere Auszeichnung erfuhr Gert Matern, der den Ortsverband bis zum Frühjahr zwanzig Jahre als 1. Vorsitzender leitete.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating