Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
12.08.2019, 19:38 Uhr

Erdölschaden: Wintershall verspricht Sanierung

Das im Erdölfeld Emlichheim über Jahre ausgelaufene Lagerstättenwasser soll vollständig aus dem Boden gepumpt werden. Das hat Betreiber Wintershall Dea am Montag bei einem Treffen mit Behörden in Nordhorn versichert. Die Messungen werden fortgesetzt.

Erdölschaden: Wintershall verspricht Sanierung

Vertreter von Wintershall Dea, des Bergamts und weiterer Behörden informierten am Montagnachmittag im Kreishaus Nordhorn über den aktuellen Stand des Lagerstättenwasseraustritts im Erdölfeld Emlichheim. Foto: Hille

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.