Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
19.02.2020, 18:30 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Verdacht auf Bestechung: Ab 4. März wird plädiert

Der Emsland-Stärke-Prozess vor dem Landgericht Osnabrück biegt auf die Zielgerade ein. Am 4. März wird das Plädoyer der Staatsanwaltschaft erwartet, ab 18. März hält die Verteidigung den Schlussvortrag. Danach haben die vier Angeklagten das letzte Wort.

Die Emsland-Stärke in Emlichheim steht seit bald acht Monaten im Mittelpunkt eines Strafverfahrens. Foto: Meppelink

Die Emsland-Stärke in Emlichheim steht seit bald acht Monaten im Mittelpunkt eines Strafverfahrens. Foto: Meppelink

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Corona-Virus