15.01.2020, 19:34 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Emlichheims Straßenbaupläne machen Fortschritte

Um zu erreichen, dass weniger Autos und Lastwagen durch den Ortskern von Emlichheim rollen, werden seit einigen Jahren zwei große Straßen geplant: die Verlängerung Obenholt und die Südumgehung. Bei beiden Projekten sieht die Samtgemeinde Fortschritte.

Die Straße Obeholt (von rechts unten) soll über die Ringer Straße (querlaufend) verlängert werden. Foto: Meppelink

© Meppelink, Gerold

Die Straße Obeholt (von rechts unten) soll über die Ringer Straße (querlaufend) verlängert werden. Foto: Meppelink

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.