09.05.2021, 16:00 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Emlichheimer Gymnasium wird während Corona digital kreativ

Der „Greenscreen“ für den Lern-Video-Raum am Emlichheimer Gymnasium ist schon da: Schulleiter Jens Michners (links), Schüler Hossein Afshari (Mitte) und Lehrerin Theresa Sperling (rechts) haben während des Lockdowns Ideen entwickelt, wie mit digitalen Medien im Unterricht kreativ gearbeitet werden kann. Foto: Vennemann

Der „Greenscreen“ für den Lern-Video-Raum am Emlichheimer Gymnasium ist schon da: Schulleiter Jens Michners (links), Schüler Hossein Afshari (Mitte) und Lehrerin Theresa Sperling (rechts) haben während des Lockdowns Ideen entwickelt, wie mit digitalen Medien im Unterricht kreativ gearbeitet werden kann. Foto: Vennemann

Jetzt weiterlesen!
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus