Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
21.02.2019, 19:59 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Emlichheim nicht von Stellenabbau bei Wintershall betroffen

Als Folge des Zusammenschlusses mit der Deutschen Erdöl AG (DEA) will der Erdöl- und Erdgasproduzent Wintershall insgesamt rund 1000 Mitarbeiter entlassen. Der Standort Emlichheim soll davon aber nicht betroffen sein.

Der Standort Emlichheim soll von dem geplanten Stellenabbau bei Wintershall nicht betroffen sein. Archivfoto: Münchow

© Münchow, Manfred

Der Standort Emlichheim soll von dem geplanten Stellenabbau bei Wintershall nicht betroffen sein. Archivfoto: Münchow

author Von David Hausfeld

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.