Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
12.12.2019, 14:39 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Ein klassischer „Freispruch aus Mangel an Beweisen“

Eine 41-jährige Frau aus Recke stand kürzlich vor dem Nordhorner Amtsgericht. Bei ihr war Diebesgut, unter anderem von einem Einbruch in Ringe, gefunden worden. Auch der Einbruch selbst

Vor dem Amtsgericht in Nordhorn wurde der Fall der 41-Jährige verhandelt. Symbolfoto: Westdörp

Vor dem Amtsgericht in Nordhorn wurde der Fall der 41-Jährige verhandelt. Symbolfoto: Westdörp

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick