Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
05.07.2019, 17:27 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

26-Jähriger verletzt sich bei Unfall bei Laar schwer

Ein junger Mann aus dem niederländischen Zwolle hat sich bei einem Unfall bei Laar am Donnerstag schwer verletzt.

An einem Baum landete der Citroën. Foto: Herman van Oost

An einem Baum landete der Citroën. Foto: Herman van Oost

Laar Am Donnerstagabend hat sich auf der Coevordener Straße in Laar ein Unfall ereignet, bei dem ein 26-jähriger Mann aus Zwolle schwer verletzt wurde. Er war gegen 21.40 Uhr mit seinem Citroën Berlingo in Richtung Niederlande unterwegs. In einer Linkskurve kam das Auto aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug schleuderte zurück auf die Straße und stieß auf dem linken Grünstreifen frontal gegen einen Baum. Der 26-Jährige musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating