16.07.2021, 13:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Zwölf Menschen in Wohnheim für Behinderte ertrunken

Das Schild vor dem Behindertenwohnheim Lebenshilfe-Haus. Starkregen führte auch hier zu extremen Überschwemmungen. Aufgrund des schnell steigenden Wassers konnten zwölf Menschen nicht mehr vor den Fluten der Ahr gerettet werden. Foto: Thomas Frey/dpa

Das Schild vor dem Behindertenwohnheim Lebenshilfe-Haus. Starkregen führte auch hier zu extremen Überschwemmungen. Aufgrund des schnell steigenden Wassers konnten zwölf Menschen nicht mehr vor den Fluten der Ahr gerettet werden. Foto: Thomas Frey/dpa

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus