Aktualisiert: 14.09.2022, 16:27 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Streit in der Linken

Wagenknecht verteidigt „Wirtschaftskrieg“-Rede

Die Partei die Linke kämpft nicht nur mit schlechten Wahlergebnissen, sondern seit Jahren auch mit internem Streit. Jetzt bricht der Konflikt wieder offen auf. Und mit ihm kommt die Furcht vor Spaltung.

Die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht vergangene Woche im Bundestag. Foto:Michael Kappeler/dpa

© Michael Kappeler/dpa

Die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht vergangene Woche im Bundestag. Foto:Michael Kappeler/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.