Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
18.07.2019, 20:10 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Vorsichtige Annäherung zwischen Deutschland und Russland

Es ist ein Zeichen der Entspannung in den deutsch-russischen Beziehungen: Erstmals seit Beginn der Ukraine-Krise sind wieder die beiden Außenminister beim Petersburger Dialog. Über die riesigen Probleme zwischen beiden Ländern kann das aber nicht hinwegtäuschen.

Heiko Maas (r) und sein russischer Kollege Sergej Lawrow wollen den Friedensprozess in der umkämpften Ost-Ukraine wieder in Gang bringen. Foto: Marius Becker

Heiko Maas (r) und sein russischer Kollege Sergej Lawrow wollen den Friedensprozess in der umkämpften Ost-Ukraine wieder in Gang bringen. Foto: Marius Becker

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick