gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
16.11.2022, 12:10 Uhr / Lesedauer: ca. 5min

Armut

Verlorene Kindheit in Afghanistan

Eine unbeschwerte Kindheit bleibt vielen verwehrt - in Afghanistan etwa, wo wachsende wirtschaftliche Not immer mehr Kinder in Arbeit drängt.

Die Arbeit in der Kohlemine ist nicht nur halsbrecherisch, sondern auch potenziell tödlich, denn einstürzende Minenschächte sind an der Tagesordnung. Foto:Oliver Weiken/dpa

© Oliver Weiken/dpa

Die Arbeit in der Kohlemine ist nicht nur halsbrecherisch, sondern auch potenziell tödlich, denn einstürzende Minenschächte sind an der Tagesordnung. Foto:Oliver Weiken/dpa

Von Nabila Lalee (Text) und Oliver Weiken (Foto), dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.