22.07.2022, 15:48 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

„Spiegel“-Bericht

Verhinderter Lauterbach-Entführer gesteht Umsturzpläne

Neue Details: Erst wollten sie Gesundheitsminister Lauterbach entführen und anschließend sollte ein politischer Umsturz folgen. Zudem planten sie, Doppelgänger von Spitzenpolitikern auftreten zu lassen.

Die Bundesanwaltschaft ermittelt seit Mitte April und hält die Gruppe für eine terroristische Vereinigung. Foto:Uli Deck/dpa

© Uli Deck/dpa

Die Bundesanwaltschaft ermittelt seit Mitte April und hält die Gruppe für eine terroristische Vereinigung. Foto:Uli Deck/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.