Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
12.03.2019, 21:30 Uhr

Krise in Venezuela: Alle US-Diplomaten müssen nach Hause

Der Ton zwischen den USA und der Maduro-Regierung wird immer rauer. Jetzt wirft die Regierung in Caracas auch die letzten verbliebenen Botschaftsmitarbeiter aus dem Land. Ihre Anwesenheit war für Washington ohnehin „ein Hemmschuh“ für mögliche Schritte.

Krise in Venezuela: Alle US-Diplomaten müssen nach Hause

Ungleiche Machtverhältnisse: Ein Demonstrant im Rollstuhl beschimpft Polizisten, die ihn nicht zu einer Demonstration gegen Präsident Maduro durchlassen wollen. Foto: Fernando Llano/AP

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.