11.06.2019, 17:06 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Vatikan warnt vor „Gender-Ideologie“

Blick auf den Petersdom im Vatikan. Das kirchliche Dokument namens „Als Mann und Frau schuf er sie“ wendet sich gegen eine vermeintliche Tendenz, „die Unterschiede zwischen Mann und Frau auszulöschen, indem man sie als bloße historisch-kulturelle Konditionierung versteht“. Foto: Daniel Karmann

Blick auf den Petersdom im Vatikan. Das kirchliche Dokument namens „Als Mann und Frau schuf er sie“ wendet sich gegen eine vermeintliche Tendenz, „die Unterschiede zwischen Mann und Frau auszulöschen, indem man sie als bloße historisch-kulturelle Konditionierung versteht“. Foto: Daniel Karmann

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus