Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
06.07.2019, 17:20 Uhr

Augsburger Wassermanagement und Montanregion nun Welterbe

Deutschland ist um zwei einzigartige Kulturschätze reicher. Bayern und Sachsen können sich über neue Welterbetitel freuen. Ein dritter - eigentlich aussichtsreicher - Antrag bei der Unesco scheiterte allerdings. Der Schuldige verteidigte sich.

Augsburger Wassermanagement und Montanregion nun Welterbe

Vom 14. Jahrhundert bis zum Jahr 1990 wurde im Bergwerk Ehrenfriedersdor Zinn abgebaut. Die Unesco hat die Montanregion Erzgebirge/Krusnohori jetzt als Weltkulturerbe anerkannt. Foto: Sebastian Willnow

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.