25.09.2020, 22:26 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Tschechien, Luxemburg und Tirol nun Corona-Risikogebiete

Deutsch-tschechische Grenze. Die meisten tschechischen Regionen waren bereits am Mittwoch in die Risikoliste aufgenommen worden. Jetzt folgten noch die Mährisch-Schlesische Region im äußersten Osten des Landes und das an Sachsen grenzende Usti (Aussig). Foto: Armin Weigel/dpa

Deutsch-tschechische Grenze. Die meisten tschechischen Regionen waren bereits am Mittwoch in die Risikoliste aufgenommen worden. Jetzt folgten noch die Mährisch-Schlesische Region im äußersten Osten des Landes und das an Sachsen grenzende Usti (Aussig). Foto: Armin Weigel/dpa

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus