Aktualisiert: 30.06.2022, 04:28 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

6. Januar

Ausschuss zu Kapitol-Attacke lädt Ex-Trump-Berater vor

Zeugen sagen aus, Pat Cipollon habe bereits im Vorfeld der gewaltsamen Stürmung mehrfach Bedenken angemeldet und vor rechtlichen Konsequenzen gewarnt.

Pat Cipollone während einer Rede beim Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump im US-Senat. Foto:Uncredited/Senate Television/AP/dpa

© Uncredited/Senate Television/AP/dpa

Pat Cipollone während einer Rede beim Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump im US-Senat. Foto:Uncredited/Senate Television/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus