Wir berichten für dich von den Plätzen in der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
2022-06-mlueken
Martin Lüken,
Sportredakteur
Aktualisiert: 29.03.2020, 22:56 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Trump riegelt Corona-Hotspots nicht ab - mehr als 2400 Tote

In New York fühle es sich an wie in „Kriegszeiten“, sagt der dortige Bürgermeister. Die Prognosen für die gesamte USA sehen düster aus. Drastische Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus sind dennoch vorerst vom Tisch.

Doch keine Quarantäne für New York: US-Präsident Donald Trump ändert seine Meinung. Foto: Alex Brandon/AP/dpa

Doch keine Quarantäne für New York: US-Präsident Donald Trump ändert seine Meinung. Foto: Alex Brandon/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.