Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
08.10.2019, 17:00 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Trump: Wir haben die Kurden nicht im Stich gelassen

Die türkische Regierung will ihre Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien durchziehen. Die erwägen, sich mit der syrischen Regierung zusammenzutun. Und Donald Trump rudert zurück.

Türkische gepanzerte Fahrzeuge während einer gemeinsamen Bodenpatrouille mit US-Streitkräften in der sogenannten „Sicherheitszone“. Foto: Baderkhan Ahmad/AP/dpa

Türkische gepanzerte Fahrzeuge während einer gemeinsamen Bodenpatrouille mit US-Streitkräften in der sogenannten „Sicherheitszone“. Foto: Baderkhan Ahmad/AP/dpa

Weiterlesen?

Sie haben bereits einen Tagespass oder ein Digital-Abo?

GN-Online Probe-Abo

Für nur 1,99 € im 1. Monat testen, danach für 9,99 € weiterlesen (monatlich kündbar)

Jetzt Probemonat starten

Mehr Informationen zu unseren Digital-Angeboten

Sie sind bereits Print-Abonnent?

Lesen Sie neben der gedruckten Ausgabe auch das E-Paper und alle Inhalte auf GN-Online für nur 3,99 € pro Monat.

Angebot wählen