Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.08.2019, 17:40 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Tomatenkrieg in Spanien: 22.000 Menschen bei „La Tomatina“

Rund 22.000 Menschen haben am Mittwoch im ostspanischen Buñol im wahrsten Sinne des Wortes rot gesehen: In der kleinen Ortschaft knapp 40 Kilometer westlich von Valencia fand erneut die traditionsreiche Tomatenschlacht „La Tomatina“ statt.

Noch ist er weiß: Ein Mann in Anzug und Hut bei der traditionsreichen Tomatenschlacht „La Tomatina“ in Buñol. Foto: Jorge Gil/Europa Press

Noch ist er weiß: Ein Mann in Anzug und Hut bei der traditionsreichen Tomatenschlacht „La Tomatina“ in Buñol. Foto: Jorge Gil/Europa Press

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick