Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
16.01.2020, 08:08 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Tödliche Polizeischüsse: Ermittlungen wegen Totschlags

Die tödlichen Schüsse eines Polizeianwärters auf einen mit einem Messer bewaffneten Mann in Gelsenkirchen sorgten für Aufsehen. Was wirklich passierte, ist noch immer nicht klar. Auch nicht, ob die Schüsse wirklich aus Notwehr fielen.

Der Tatort vor einer Polizeistation in Gelsenkirchen Anfang Januar. Foto: Rene werner/IDA NewsMedia/dpa

Der Tatort vor einer Polizeistation in Gelsenkirchen Anfang Januar. Foto: Rene werner/IDA NewsMedia/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick