Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
Aktualisiert: 12.06.2022, 11:43 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Bundespräsident

Steinmeier für Einführung eines sozialen Pflichtdiensts

Das Aussetzen der Wehrpflicht ging 2011 mit einem Ende des Zivildienstes einher. Bundespräsident Steinmeier schlägt eine Alternative vor - und bekommt direkt eine Absage.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier stellt eine Art reformierten Zivildienst zur Diskussion. Foto:Boris Roessler/dpa

© Boris Roessler/dpa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier stellt eine Art reformierten Zivildienst zur Diskussion. Foto:Boris Roessler/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.