gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
Aktualisiert: 02.08.2022, 10:09 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Energiekrise

Spanien spart Energie: Klimaanlagen runter, Lichter aus

Mit neuen Regelungen will Spanien seine im Rahmen des europäischen Notfallplans eingegangenen Verpflichtungen einhalten. Ein erstes Maßnahmenpaket sei in der „kritischen Lage“ nötig.

Teresa Ribera ist Ministerin für Ökologischen Wandel von Spanien. Foto:Alejandro Martínez Vélez/EUROPA PRESS/dpa

© Alejandro Martínez Vélez/EUROPA PRESS/dpa

Teresa Ribera ist Ministerin für Ökologischen Wandel von Spanien. Foto:Alejandro Martínez Vélez/EUROPA PRESS/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.