gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
13.09.2022, 19:26 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Osteuropa

Slowakei bekommt drei neue Minister und Minderheitsregierung

Im Ukraine-Nachbarland Slowakei eskalierte jüngst eine Koalitionskrise. Jetzt besetzt Präsidentin Caputova drei Ämter neu - doch es ist unklar, ob sie mit ihrem Minderheitskabinett auch regieren kann.

Die slowakische Präsidentin Zuzana Caputova bei einer Pressekonferenz im historischen Rathaus von Kosice. Foto:Bernd von Jutrczenka/dpa

© Bernd von Jutrczenka/dpa

Die slowakische Präsidentin Zuzana Caputova bei einer Pressekonferenz im historischen Rathaus von Kosice. Foto:Bernd von Jutrczenka/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Orte

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.