gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir berichten für dich von den Plätzen in der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
2022-06-mlueken
Martin Lüken,
Sportredakteur
Aktualisiert: 11.09.2022, 13:21 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Parlament

Schweden wählt: Kommt es zum Rechtsruck in Stockholm?

International war Schweden zuletzt vor allem wegen seines Nato-Mitgliedantrags und dem Corona-Sonderweg in den Schlagzeilen. Vor der Parlamentswahl haben aber ganz andere Themen den Wahlkampf geprägt.

Schwedens Ministerpräsidentin Magdalena Andersson kommt zur Stimmabgabe für die Parlamentswahlen in einem Wahllokal in Nacka. Foto:Ali Lorestani/Tt/TT News Agency/AP/dpa

© Ali Lorestani/Tt/TT News Agency/AP/dpa

Schwedens Ministerpräsidentin Magdalena Andersson kommt zur Stimmabgabe für die Parlamentswahlen in einem Wahllokal in Nacka. Foto:Ali Lorestani/Tt/TT News Agency/AP/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.