Aktualisiert: 21.09.2022, 20:32 Uhr / Lesedauer: ca. 5min

Vereinte Nationen

Russlands Teilmobilmachung sorgt für heftige Debatte bei UN

Am Morgen ordnet der Kremlchef in einer Fernsehansprache eine Teilmobilmachung der russischen Streitkräfte an. Von der anderen Seite der Welt geben Scholz, Biden und Macron deutliche Antworten.

Bundeskanzler Olaf Scholz spricht vor den Delegierten in der UN-Generaldebatte. Foto:Michael Kappeler/dpa

© Michael Kappeler/dpa

Bundeskanzler Olaf Scholz spricht vor den Delegierten in der UN-Generaldebatte. Foto:Michael Kappeler/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.